modern country

Was benötigt eine Western-Braut? Ein tolles Kleid, coole Stiefel, eine Frisur passend zum Cowgirl-Hut und natürlich ihr Pferd! Dieses coole Styled-Shooting hat mal wieder gezeigt, bei einer Hochzeit ist alles erlaubt & es gibt kein Thema, welches nicht umgesetzt werden kann! Dank der freundlichen Unterstützung von Familie Georgi- welche den Western stable Georgi leiten- hatten wir nicht nur ein paar ganz tolle Shootingpartner, sondern auch eine mega authentische Location! Unsere Western Braut Lisa war für dieses Shooting wie gemacht! Wir hatten neben dem traumhaften Getting ready im Stall, einem wilden Tänzchen auf der Reitanlage, Kuschelszenen mit den Pferden und Heubodenromantik auch noch ein tolles Sunset-Shooting!

Corina kreierte in diesem Shooting sowohl eine tolle Hochsteckfrisur als auch wundervolle offene lockige Frisur! Auch das Make-Up war wieder auf den Punkt getroffen!

Lydia von lovly flora stellte uns den Brautstrauß und den wunderschönen Blütenkranz zur Verfügung.

Nina war die Frau hinter der Kamera und durfte ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Wir vom Hochzeitsparadies wählten für unsere Western Bride 3 Kleider aus und kombinierte diese mit tollen Accessoires!

Wir wünschen euch nun viel Spaß beim eintauchen in eine wilde, freie und eher unkonventionelle Brautreportage!

 

Model 
Lisa
Bilder 
Ninas point of view
Haare & Make-up 
Corinas Haarexpress

Location
Lisa Georgi

Brautstrauß und Haarkranz 
lovly flora

Brautkleider
Hochzeitsparadies